4.11.2014 Ab 18 Uhr im Livestream: Diagnose Darmkrebs Ab 18 Uhr im Livestream: Diagnose Darmkrebs 04.11.2014 – 17:00 Uhr TA Gesundheit 2014: Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung bei Frauen und Männern. Rund 850 Menschen sterben daran jährlich allein in Thüringen. Doch frühzeitig erkannt und behandelt, ist Darmkrebs in fast 90 Prozent der Fälle heilbar. Beim TA-Forum Gesundheit am 4. November 2014 erläutern Prof. Dr. Albrecht Stier, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie und Leiter des Helios-Darmzentrums Erfurt, sowie Prof. Dr. Jens-Gerd Scharf, Chefarzt der 2. Medizinischen Klinik, was jeder selbst zur Risikominderung und zur Früherkennung beitragen kann. Außerdem zeigen die beiden Chefärzte aus dem Helios-Klinikum Erfurt aktuelle Behandlungsmöglichkeiten und Hilfsangebote auf. Immer noch nehmen zu wenige Menschen die Früherkennungsuntersuchungen wahr, die für alle gesetzlich Versicherten ab dem 55. Lebensjahr kostenfrei sind. Die Darmspiegelung (Koloskopie) ist derzeit die zuverlässigste Methode, um Vorstadien von Krebs, sogenannte Polypen, frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. Das Gesundheitsforum wird veranstaltet von unserer Zeitung sowie dem Helios-Klinikum Erfurt und dem Katholischen Krankenhaus. Wichtige Infos zum Gesundheitsforum WAS? Diagnose Darmkrebs – Vortrag von Prof. Dr. Albrecht Stier und Prof. Dr. Jens-Gerd Scharf WANN? am 4. November, 18 Uhr WO? im großen Hörsaal (Audimax) der Fachhochschule Erfurt an der Altonaer Straße 2 Anreise am besten mit Straßenbahnlinie 2

4.11.2014 Ab 18 Uhr im Livestream: Diagnose Darmkrebs

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s